event

warning: Creating default object from empty value in /data/web/1/000/039/301/136510/htdocs/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.

Merkwürdigkeiten auf der HAM RADIO 2016

Nach ein paar Jahren Pause war ich endlich mal wieder auf der HAM RADIO in Friedrichshafen, der größten Amateurfunkmesse Europas. Da sich die Bilder von Jahr zu Jahr gleichen, gebe ich hier nur ein paar mir aufgefallene Besonderheiten zum Besten.

Denglish zur Begrüßung:

Welcome zur HAM RADIO

Ja, was nun? Entweder wir begrüßen unsere deutschsprachigen Besucher mit "Willkommen zur..." oder unsere internationalen mit "Wecome to...". Hier hat man sich offenbar für einen goldenen(?) Mittelweg entschieden!

 

Der FUNKAMATEUR präsentiert sich als "Die Alternative"

FUNKAMATEUR - Die Alternative.

Alternative für was? Für die CQ DL, das Vereinsorgan des DARC oder für das aus einem Weblog hervor gegangene, brandneue Amateurfunkmagazin HAMSPIRIT.de, dessen Erstausgabe kostenlos verteilt wurde:

HAMSPIRIT.de

 

Der hat aber einen laaaaaaaaaangen (Antennenspargel im Rucksack):

Laaaaaanger (Antennenspargel)

Dagegen fällt die als Stuhl getarnte Stealth-Satellitenantenne wohl kaum auf:

Stealth Satellintenantenne

 

Glückliche Käufer musealer Artikel:

Glueckliche Kaeufer (I)

Was die XYL wohl davon hält?

Was auch immer wieder schön zu sehen ist, sind die liebevoll gestalteten Autokennzeichen deutscher Funkamateure:

Hier ein allgemeiner Anruf auf dem 40-Meter-Band aus Fürstenfeldbruck:

CQ 40

Dieser DXer trägt etwas dick auf und wünscht 74 statt 73...:

DX 74

...während sowohl der Schwabe...

CQ 73

... als auch der Badener schon gleich beim Anruf schön grüßen:

CQ 73 55

In Bayern hingegen weiß man, was richtig ist, wie es gleich zwei Beispiele belegen:

VY 73 (I)

VY 73 (II)

 

DL5WM mag Telegrafie und gute (oder gelogene?) Rapporte:

CW 599

 

Ob dieser Old Man vielleicht schon so viel vom "Geist des Weines" aus seiner Heimatstadt getrunken hat, dass er nur noch Schnapszahlen sieht?:

OM 333

...oder dieser Kölner möglicherweise schon ein very Old Man ist, nämlich 2500 Jahre alt ist?:

OM 2500

Man weiß es nicht!

 

Ich mach jetzt mal lieber QRT!

 

 

 

 

 

HAM RADIO Friedrichshafen 2010

Nach 2008 war ich in diesem Jahr das zweite Mal auf der [external link] HAM RADIO in Friedrichshafen. Hier ein paar Momentaufnahmen.

Mein erster Weg führte mich wieder in die Flohmarkthallen:

HAM RADIO 2010
Wie immer ein reichhaltiges Angebot...

HAM RADIO 2010
...für jede und jeden ist mindestens eine Kleinigkeit dabei...

HAM RADIO 2010

HAM RADIO 2010
...aber ein kritisches Auge sollte man dabei immer haben...

HAM RADIO 2010
...professionelle Messtechnik (auf dem vorletzten Stand der Technik) für den Amateur...

HAM RADIO 2010
...dito...

HAM RADIO 2010
...wenn auch nicht immer für Jedermanns Geldbeutel...

HAM RADIO 2010
...oder ganz altes, aber robustes Zubehör (hier Antenenanpassgerät in olivgrün)...

HAM RADIO 2010
...Schätze nicht aus Omas Schatz- aber Musiktruhe...

HAM RADIO 2010
...noch ein Schätzchen...

HAM RADIO 2010
...auch die passende Ersatzröhre war bestimmt dabei...

HAM RADIO 2010

HAM RADIO 2010
...und immer wieder überteuerte alte Laptops...

HAM RADIO 2010
..."Den hatte ich damals immer mit im Freibad!"...

HAM RADIO 2010
...da lacht das Sammlerherz...

HAM RADIO 2010
...auch Kleinteile ohne Ende...

HAM RADIO 2010
...ach so!

HAM RADIO 2010
...den Verkäufer!

HAM RADIO 2010
...vor 22 Jahren noch geheime Verschlusssache...

 

Nun die Halle der Profihändler:

HAM RADIO 2010
...auch hier ist einiges los...

HAM RADIO 2010
...trotz (echten!) Messepreisen...

HAM RADIO 2010
...kann (sollte!) man auch hier handeln...

HAM RADIO 2010
...da isser wieder (Objekt der Begierde: Hilberling PT-8000)...

HAM RADIO 2010
...indirektes Selbstportrait...

HAM RADIO 2010
...kein Selbstportrait...

HAM RADIO 2010
...QRO-Anpassgerät...

HAM RADIO 2010
...der Nachwuchs lötet...

HAM RADIO 2010
...auf die Dauer hilft nur Power (nix für QRP-ler)...

HAM RADIO 2010
...Ham's Freund und Helfer...

HAM RADIO 2010
...[off topic] einer der Renner: RC-Helikopter...

HAM RADIO 2010
..."nein, ich bin noch nicht soweit"...

HAM RADIO 2010
...man kann auch per Einseitenband-Reisen anreisen...

 

Fazit:

Auch dieses Mal war's wieder interessant, auch wenn's nicht jedes Jahr unbedingt sein muss, wenn man nicht etwas ganz konkretes sucht.

Auf jeden Fall war's ein sehr schönes Wochenende mit der XYL am Bodensee und dazu noch bei Superwetter!

 

 

Inhalt abgleichen