Aktivitätswochenende auf 30 Meter / Digital-Modes

Die [external link] 30-Meters-Digital-Group (30MDG) ruft zur Aktivität in digitalen Betriebsarten auf dem 30-Meter-Band am kommenden Wochenende (29./30.1.) auf.

Das Aktivitätswochenende ist kein Contest, sondern verfolgt zwei Ziele:

  1. Gelegenheit zum Ausprobieren von "exotischen" Betriebsarten, wie Olivia, Contestia etc. Alle digitalen Betriebsarten sind willkommen. Die "Exoten" sollten jedoch die RSID- und Video-ID-Funktionen ihres Programms verwenden, um besser auf sich aufmerksam zu machen.
     
  2. Erarbeitung der WAS-, WAE- und CIS-Diplome auf 30 Meter. Hierzu sollte die Information zum US-Staat bzw. dem eigenen DXCC-Kenner in der Video-ID enthalten sein.

Alle können mitmachen. Es gibt keine Regeln, kein Austausch von QSO-Nummern etc. Einfach nur Spaß am Experimentieren haben!

Nähere Informationen findet man in [external link] diesem PDF-Dokument [in englischer Sprache] auf der Web-Seite der 30MDG.

 

 

 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen